Call Center Die Idee

Die während ihrer 6-Jährigen Berufserfahrung (im Bereich der klinischen Forschung) immerwiederkehrenden Verzögerungen der Patientenrekrutierung in klinischen Studien, war für die Geschäftsführerin Elin Holst-Larsen das ausschlaggebende Moment, das Dienstleistungsunternehmen Call Center zu gründen.

Immer häufigeres Zurückgreifen auf Anzeigen in Medien zum Zweck der schnelleren und effizienteren Patienten-/Probandensuche, führte zu der Frage wer diese Anrufe entgegennimmt und die entsprechende Vorauswahl, Auswertung, Weiterleitung und die damit verbundene erhebliche Mehrarbeit auf sich nimmt.

Dieser Aufgabe hat sich nun ProToCall Call Center verschrieben.

Da sich in Deutschland bisher kein Call Center auf diesen Bereich spezialisiert hat, will Elin Holst-Larsen mit ProToCall, Ihrem Know-How, und Ihren hochspezialisierten und fachkompetenten Mitarbeitern diese Lücke schliessen.

ProToCall Call Center ist seit April 2001 auf dem Markt vertreten.